2014


Gott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie Dich behüten auf allen
Deinen Wegen.
Gott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie mit Dir gehen durch alle Zeit.

Einer sucht mit Dir die Hoffnung,
einer sucht mit Dir den Glauben,
einer sucht mit Dir die Liebe.
Einer sucht nur Dich allein.

Einer trägt mit Dir die Lasten,
einer trägt mit Dir die Leiden,
einer trägt mit Dir die Zweifel.
Einer trägt nur Dich allein.

Einer stärkt mit Dir die Schwachen,
einer stärkt mit Dir die Armen,
       Einer stärkt mit Dir die Müden.
Einer stärkt nur Dich allein.

Einer kämpft mit Dir für Freiheit,
einer kämpft mit Dir für Wahrheit,
einer kämpft mit Dir für Frieden.
Einer kämpft für Dich allein.

Einer steht zu Deiner Linken,
einer steht zu deiner Rechten.
Alle stehen für Gottes Wort ein:
Keiner steht für sich allein.

Gott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie Dich behüten auf allen
Deinen Wegen.
Gott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie mit Dir gehen durch alle Zeit.